Diabetes Mellitus - DIE Zuckerkrankheit bei Katzen 

Praktische Behandlungstipps für Ihre Katze

Ein kleines Mädchen und eine Katze schauen aus dem Fenster

Ihre Katze leidet an Diabetes mellitus? Oder haben Sie den Verdacht, dass dies der Fall sein könnte?

Werden Sie jetzt aktiv und erfahren Sie auf den weiteren Seiten alles Wichtige zur Diabetes Erkrankung (Zuckerkrankheit) bei Katzen, der Diagnose und der Therapie. Wir haben praktische Tipps, wie Sie die Therapie Ihrer Katze bestmöglich unterstützen können, für Sie zusammengestellt. 

Wie auch beim Menschen nimmt die Zahl der Katzen mit Diabetes stetig zu. Aktuell geht man davon aus, dass etwa eine von 200 Katzen betroffen ist. Das sind bei ca. 11,5 Millionen Katzen in Deutschland, 57.500 Katzen mit Diabetes! ABER: Die gute Nachricht ist, dass Diabetes mellitus bei Katzen mittlerweile gut behandelt werden kann.

Ein gutes Leben für Ihre Katze trotz Zuckerkrankheit

Durch eine frühzeitige, gute Einstellung des Patienten, kann man die negativen und teilweise lebensbedrohlichen Auswirkungen einer Diabetes Erkrankung erfolgreich verhindern. Die Kombination von Insulin-Injektionen und angepasster Ernährung spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg der Therapie.

Bleibt Diabetes unbehandelt, kann dies erhebliche Folgen für Ihre kranke Katze haben und letztlich die Lebenserwartung drastisch mindern. Aus diesem Grund sollten Sie umgehend Ihren Tierarzt aufsuchen, wenn Sie vermuten, dass Ihre Katze an Diabetes erkrankt ist.

Mit der richtigen und vorallem rechtzeitigen Behandlung und einer intensiven Zusammenarbeit mit Ihrem Tierarzt, können Sie Ihrer Katze zu einem langen und gesunden Leben verhelfen.

Unsere kostenlosen Tools unterstützen Sie bei der erfolgreichen Behandlung Ihrer Katze:

  • Monitoring Tool

    Messen Sie den Blutzucker Ihrer Katze Zuhause, hilft Ihnen unser praktischen Monitoring Tool den Erfolg der Therapie zu überwachen. Sie können das persönliche Profil Ihrer Katze downloaden und direkt als PDF-Datei an Ihren Tierarzt schicken.
    Jetzt zum kostenlosen Blutzucker Monitoring Tool anmelden
  • Fragen an den Mediziner

    Stellen Sie Ihre Fragen rund um das Thema Zuckerkrankheit bei Katzen unseren Experten.
    Jetzt Ihre Frage stellen!